TDr. med. univ.ClaudiaMandl-Eisner

Raucherentwöhnung

mit TCM:


Ich helfe ihnen mit meinem Konzept  diesen  großen Schritt mit unterschiedlichen Ansätzen zu erleichtern.
In einem Erstgespräch werden alle Schritte genau erklärt und ihre Ziele klar definiert.
Ebenfalls wird ehrlich geklärt was dieses Konzept NICHT kann. Raucherentwöhnung funktioniert nur wenn sie dazu fest entschlossen sind und sie ihr Ziel immer vor Augen haben.

Wussten sie, dass sich ein Raucher der 1 Packerl am Tag raucht jährlich ca. 2000 € ersparen würde, oder plötzlich im Jahr ca. 25 Tage (24h gerechnet)  mehr Zeit zur Verfügung hat? Spannend, oder?

Dieses Konzept kann ihnen ausschließlich die körperlichen Entzugserscheinungen nehmen bzw. diese deutlich mildern. Eingefahrene Muster, Rituale oder Sozialverhalten (die typische Raucherpause unter Kollegen) müssen vor dem Aufhören überdacht und durch rauchfreie Neue ersetzt werden. Dazu sollte man sich bereits im Voraus Gedanken machen und für sich neue Wege suchen. Nehmen sie sich die Zeit dafür, es geht dann deutlich leichter. Ebenfalls gut bewährt hat sich bereits einige Zeit vor dem Ersttermin das Rauchen soweit zu reduzieren, wie es leicht und problemlos möglich ist. Wieviele Zigaretten werden einfach nur aus Gewohnheit/Langeweile.... geraucht ?

Mit diesen Gedanken vorab lässt es sich dann gut starten!


Die Therapie besteht aus Körper-, bzw. Ohrakupunktur (z.T. Dauernadeln) sowie aus der Einnahme eines von mir  zusammengestellten chinesischen Kräutergranulats.
Außerdem kommen für diese Zeit spezielle Nahrungsergänzungsmitteln, die Verordnung einer speziellen Raucher-Detox-Teemischung (Entgiftungsprozess) und der "Notfalls-Spray"-Blaue Blume  aus der europäischen Kräutermedizin zum Einsatz.  Neben selbst zusammengestellten Tips und Tricks  ist im Paket auch das Buch "Endlich Nichtraucher für Lesemuffeln" includiert. Dieses  "Rauchfrei-Durchstarterparket" wird ihnen von mir beim Ersttermin mitgegeben, es enthält ALLES was sie für diese wichtigen 2 Wochen benötigen.

Diese Zeit ist trotz begleitender Therapie eine Umstellung für den Körper, der dabei sehr gefordert wird. Es ist ratsam den Zeitpunkt dafür in einer stressfrei(er)en Zeit zu wählen.

Ich unterstütze sie dabei sehr gerne.


Ich bin Wahlärztin für alle Kassen.

Das bedeutet für Sie, dass sie meine Honorarnote problemlos bei allen Kassen zur Rückverrechnung einreichen können. Ihre Kasse übernimmt, je nach Diagnose und Behandlung, einen Teil der Kosten. Ich bin sehr bemüht, durch eine genaue Aufschlüsselung der Leistungen, meine Rechnung so zu gestalten, dass sie ein Maximum an Kassenleistung rückerstattet bekommen.

Sollten Sie den Leistungszusatz „Alternativmedizin“ bei Ihrer Zusatzkasse inkludiert haben, wird meine Honorarnote zur Gänze rückerstattet. (Fragen Sie im Zweifelsfall bitte vorab bei Ihrer Privatkassa nach,  um Missverständnissen vorzubeugen)


Die unten angegebenen Kosten sind Richtwerte (keine Fixpreise) und ergeben sich letztendlich aus dem Gesamtzeitaufwand der jeweiligen Behandlung.

Akupunktur/TCM/Schmerzambulanz/allg. klassische Ordination
Erstvorstellung: Kosten: 135€ je nach Zeitaufwand ggf. Zuschlag 20€ bei Aufwand mehr als 100 Minuten
Folgetermine: Kosten: 90€ ggf. Zuschlag 20€ bei Zeitaufwand mehr als 75 Min.

Akupunktur zur Geburtsvorbereitung (ab der 36. SSW empfohlen)
Erstvorstellung:  90€
Folgetermine: 80€

Raucherentwöhnung mit TCM 
Erstvorstellung: Kosten: 100€  +    TCM-Paket (Wert 135€): um 100€

Rauchfrei-Folgetermin: Kosten: 90€, es werden nach dem Ersttermin meist noch 1-2 Folgetermine benötigt. 

Hämolaser Erstvorstellung + 1. Therapieeinheit (Dauer: ca. 60 Min.)
Kosten: 80€            im Anschluss werden 10 Einheiten empfohlen

Therapie-5er-Block:  350€  

Therapie-10er-Block: 680€

Laserdauer: roter HL 45 Min., blauer HL: 35 Min.

 

Hämolaser Einzeltherapie/Erhaltungstherapie
Laser-Dauer: roter HL  60 Min, blauer HL  50 Min.  Kosten:  80€

Softlaserbehandlung lokal bei: Narben, Wunden, Störherde
richtet sich n. Zeitaufwand, 500W Flächenlaser od. 100W Laserstift, je nach Indikation


   

Zusatzleistungen

Leistungen wie die Schröpftherapie, TDP-Wärmetherapie, Infiltration oder Impfen werden bei mir nicht extra verrechnet, sie erhöhen den Gesamtzeitaufwand und sind inkludiert.

Bei der TCM Kräutertherapie verschreibe ich Ihnen ein Granulat, das von einer TCM-Apotheke zubereitet wird. Die Apotheke verrechnet mit Ihnen diese Arznei direkt. Der Preis richtet sich nach der Komplexität der Rezeptur. Dieser Preis ist unabhängig von meiner Leistung, ich habe daran KEINEN Provisionsanteil!

Ebenso empfehle ich Ihnen vereinzelt, aus dem bereits sehr reichhaltigen Angebot an Nahrungsergänzungsmitteln bzw. Kräutertinkturen verschiedener Firmen, das ein oder andere Präparat. Dabei ist es mir besonders wichtig österreichische Firmen zu empfehlen. Ich bemühe mich Kombipräparate die ihren individuellen Bedürfnissen entsprechen zu finden. Weniger, dafür gezielt und hochqualitativ ist dabei mein Motto. Ich lege außerdem darauf Wert, dass ich bei diesen Empfehlungen NICHT umsatzbeteiligt bin. 

Die Präparate können Sie selbst bei den jeweiligen Firmen bestellen. 


Zahlungsmöglichkeiten

Die Zahlungsmöglichkeiten für meine Leistungen sind folgende:

  • Bar
  • Bankomatkarte / maestro

Ich bitte um Verständnis, dass aus logistischen Gründen, KEINE Zahlung mittels Kreditkarte, Erlagschein oder Onlinebanking möglich ist. 

Gutschein

Schenken Sie einem ganz besonderen Menschen in Ihrem Leben eine ganz besondere Behandlung!


Gutscheine für Behandlungen in meiner Praxis im Wert von 50 € bzw. 100 € erhalten Sie bei mir in der

Ordination, aber auch gerne auf Anforderung per mail.

Die Versendung der Gutscheine erfolgt mit der österreichischen Post gegen Vorauskasse, der Postversand ist kostenlos.

Jetzt bestellen